Welcome to my Fitnessblog!

HalliHallo und herzlich Willkommen auf meinem Sport-, Lifestyle- und Fitnessblog. 🙂

Klara Fuchs, 23, Sportstudentin, Bloggerin, ausgebildete Trainerin und Dipl. Mentaltrainerin.

Was du hier findest?

Wenn du auch wissbegierig und sportbegeistert bist, gerne neue Dinge dazu lernst, mehr aus deinem Leben herausholen möchtest und ständig an dir körperlich und geistig arbeiten willst, dann bist du auf meinem Fitnessblog genau richtig! Hier möchte ich dir eine riesige Portion Lebensfreude, hochwertiges Wissen über Sport und Mentaltraining, Selbstvertrauen und Mädelspower schenken. 🙂

Meine Vision

Ich sehe Mädels, die gemeinsam Sport machen und Spaß haben. Ich sehe eine Community, die sich unterstützt und wo man an dem Körper, doch auch an der mentalen Komponente, am Selbstvertrauen und an den eigenen Stärken, arbeitet. Gemeinsam sind wir stark! Warum? Weil ich nach viel persönlichen Problemen mit mir selbst und meinem Körper gelernt habe, mein Leben in die Hand zu nehmen, mich selbst zu lieben, meine eigenen Träume zu verfolgen und Freude am Sport zu empfinden.

Was ich mag?

Tolle Menschen, die mehr aus ihrem Leben heraus holen wollen und bereit sind neue Dinge zu lernen. Authentizität, Ehrlichkeit, Leidenschaft, Freundschaft und Loyalität werden bei mir auch sehr groß geschrieben. Zudem lege ich viel Wert auf neues Wissen, Spaß am Leben und eine positive Denkweise.

Über Klara

In meiner Kindheit war ich Skirennläuferin & Tänzerin, in meiner Jugend wechselte ich zum Triathlonsport und nach ein paar Jahren im Leistungssport gab ich auch schon mein Wissen als Trainerin beim steirischen Triathlonverband an den Nachwuchs weiter und arbeitete als Sportredakteurin beim lokalen Online-Magazin Dolomitenstadt. Ich bin staatl. geprüfte Schwimm- und Triathloninstruktorin, Dipl. Mentaltrainerin und habe eine weitere Ausbildung im Bereich Leadership/Zielsetzung/NLP absolviert.

Inspiriert durch schwedische Mode- & Fitnessblogs entstand  2013 mein eigener österreichischer Fitnessblog klarafuchs.com. Ursprünglich war mein Fitnessblog nur als kleines persönliches Online-Tagebuch gedacht, doch mit der Zeit wuchs es zu einem immer größer werdenden Medium heran. Im Februar 2015 gewann ich den ersten österreichischen (Madonna) Blogger Award in der Kategorie „Gesundheit- & Fitness“.

Mittlerweile ist aus einem Hobby mein Beruf geworden und nebenbei studiere ich an der Universität Graz Sportwissenschaften. Ich hatte auch schon die Ehre, mit vielen Firmen zusammen arbeiten zu können, darunter Nike, Intel und Anita. 🙂 Eine Zusammenfassung meiner Medienpräsenz findest du hier.

madonna-blogger-award-blog-österreich-graz-fitnessblog-fitnessblogger-österreich-graz-klara-fuchs

 

Mein Ziel ist es,  meine Passion zu teilen und tausende Leute zu einem aktiveren, glücklicheren und selbstbewussteren Leben zu inspirieren. Versuch die großartigen Möglichkeiten zu sehen, die das Leben zu bieten hat. Sei aktiv, gesund, glücklich, sei fit, abenteuerlustig, mutig, getrieben, sei anders, sei die beste Version von dir selbst!

Ich freue mich, dass du zu meinem Fitnessblog gefunden hast und hoffe, du begleitest mich auf meine Abenteuer! 🙂

-K♥

 

PS: Meine Reise teile ich auch via YouTube. Und zwar „erlitt“ ich im Sommer 2017 an einem selbstverschuldten und stressbedingten Burnout. Durch Mentaltraining habe ich mich erholt, öffentlich dazu geäußert und seitdem teile ich meinen „Weg zurück“ bzw. meinen Weg zu meinen ersten Halbironman 2018 via VLOGS auf YouTube. Viel Spaß beim Zuschauen, lass mir gern ein Abo da und ich freue mich, wenn du mit dabei bist! 🙂