Mein Buch – Powerful Mind. Selbstbewusstsein, Energie, Motivation

Schön, dass du hier bist! 🙂

Ich freue mich ganz besonders, dass du auch diesen Blogpost angeklickt hast. Heute muss ich mich nämlich selbst kneifen, da ich es selbst noch nicht so richtig glauben kann! Während du dieses Email hier liest, bin ich vermutlich gerade auf den Weg zur Buchhandlung und hole mein eigenes Buch ab!! (Nein, ich hatte es, obwohl ich die Autorin bin, leider auch noch nicht in der Hand haha)

Träume ich, oder ist das gerade echt? Ich werde heute vermutlich heulend durch die Straße laufen, Freudentränen, Emotionen.. Wow!

Alles begann nämlich im Sommer 2017. Vielleicht bist du schon länger hier und kennst meine Story. Ich fühlte mich ausgebrannt und musste meinen Fokus ändern, mein Mindset in eine andere Richtung lenken und Neues machen. Im Winter ging es mir schon besser, ich war auf mein Mentaltraining Business fokussiert, mein Energielevel war wieder deutlich besser und ich bin davon überzeugt, dass wenn du offen für neue Dinge bist, altes loslässt und dich auf Neues fokussiert, dann kommen auch neue Möglichkeiten. Diese Möglichkeit tat sich für mich auf, als ich mein Email Postfach öffnete und ich gefragt wurde, ob ich ein Buch schreiben wollte!

Waaaaaas?????

Ist das ein Scherz? Verarscht mich da jemand?

Im Juni 2017 schrieb ich noch in meinen Geburstagsblogpost: „In den nächsten 5 Jahren möchte ich ein Buch schreiben.“ – ich hatte keine Ahnung, dass das vermutlich schon jetzt passieren würde.

Ich googlte mal den Verlag, um sicher zu gehen, dass das auch echt ist und mich hier niemand hinters Licht führt. Wir telefonierten, ich präsentiere eine Idee, anschließend ein Inhaltsverzeichnis und bekam die Antwort: „Danke, ich werde all diese Infos jetzt in unserem monatlichen Meeting den anderen Personen im Verlag vorstellen und gebe dir dann Bescheid, ob das Projekt umgesetzt wird.“

Ähmm. was??

Ich dachte nämlich, das wäre schon fixiert haha.

Na gut. Zittern und warten

Ein Monat später, März 2018, wir waren gerade in Südtirol und ich wusste, heute am Nachmittag wird sie anrufen.

Es war so weit: „Die Leute sind so begeistert, dass wir statt 200 sogar 240 Seiten machen!“

Hooooly guacamoly! Ich werde ein Buch schreiben, jihhaaaa!

Voller Begeisterung und Tatendrang ging ich ans Werk. Tippte drauf los und war voller Inspiration. Dazu möchte ich allerdings auch ganz ehrlich sein: Ein Buch zu schreiben, sieht bestimmt glorreicher aus, als es ist. Die Motivation ist nicht immer hoch, manchmal fehlt es komplett an Inspiration und die neueste Wissenschaft zu recherchieren ist manchmal auch mühsam.. ABER: wie auch mit allen anderen Dingen im Leben, geht es am Ende des Tages „nur“ um’s machen. Egal, ob das mal 100 Wörter oder 1000 Wörter pro Tag sind. Step by step. 🙂

Jetzt.

Ein Jahr später, nachdem ich angfangen habe zu tippen, ist es hier. Mein Buch, Powerful Mind erscheint im Trias Verlag aus der Thieme Gruppe (Vielleicht kennst du diese blauen Medizinbücher?).

Es ist in allen Buchhandlungen erhältlich, Amazon, Thalia.. und hier kannst du es direkt bestellen! Weiter unten erzähle ich dir auch noch was zum Inhalt des Buches.  

 
 
Willst du ein signiertes Buch haben?
Dann schreib einfach ein Mail an  management@klarafuchs.com
Und schon landet für  20€ plus 5€ Versand dein ganz persönliches Exemplar bald bei dir zu Hause! 🙂


In dem Buch gibt es vier große Themen, die für mich alle zusammengehören und die ich kombinieren wollte, da ich noch nichts dieser Art am Markt gefunden habe. 🙂


Teil 1: Selbstbewusstsein trainieren

Gleich zu Beginn lernt man als LeserIn wie man seine Selbstliebe verbesserst, damit man sich selbst mit mehr Liebe und Respekt behandelt. Wenn man an sich selbst glaubt, kann man mehr erreichen und glücklicher leben, weil man nicht ständig an sich selbst zweifelt. Kreiere dir dein Glück von innen!  Hier geht es um Themen wie Selbstverantwortung, Selbstannahme, Mindset ändern, Loslassen, Perfektionismus uvm. Das hier ist  der längste Teil und somit der Hauptteil im Buch (= Titel, Powerful Mind).


Teil 2: Gewohnheiten und Motivation

"Wie bleibe ich langfristig motiviert?" - Wie du vielleicht weißt, halte ich nichts von schnellen oder radikalen Diäten. Diese enden viel zu oft im Jojo-Effekt oder in einem verstörtem Essverhalten. Man verändert sein Leben erst, wenn man etwas verändert, was man täglich tut. Hier gebe ich Einblicke in die neueste Wissenschaft zum Thema Gewohnheiten und erklärt detailliert alles zum Thema Ziele erreichen und Motivation.


Teil 3: Sportliche Tipps

Trainingsprinzipien und meine Lieblingsübungen für einen starken Körper. Das Rad kann man nicht neu erfinden, aber ich kann dir mehr Hintergrundwissen aus der Sportwissenschaft geben und meine Erfahrung aus der sportlichen Laufbahn. Vor allem möchte ich aber meine Trainingsphilosophie vermitteln, damit Sport langfristig in den Alltag integriert wird. Hier finden sich auch Tipps zum Thema Entspannung, Meditation und Yoga.


Teil 4: Energie von innen

Abschließend dreht sich alles darum, wie durch intuitive Ernährung mehr Energie im Alltag generiert werden kann. Gesunde Rezepte motivieren zusätzlich zu einem ausgeglichenen Lebensstil. Dieser Teil ist etwas kürzer.

Wie du siehst, wirst du in dem Buch sehr viel Inhalt finden, der dir hilft zu dir und zu einen gesunden Lebenstil zu finden! 🙂

Falls du das Buch bestellst oder sogar schon bestellt hast, dann danke ich dir für diese großartige Unterstützung! Meine Vision ist es, Mentaltraining für alle Menschen zugänglich machen. Dieses Tabu-Thema mentale Gesundheit offen anzusprechen und somit mehr Raum schaffen für alle, die an sich arbeiten möchten!

Mentaltraining und Persönlichkeitsentwicklung helfen dir, auf dein nächstes Level zu kommen, dich selbst zu lieben, Stressprävention, Achtsamkeit und noch so viel mehr! Mein Leben hat es verändert, ich hoffe deines bald auch! 🙂

Danke und bis bald!

Alles Liebe,
Klara


>>>> Hier kannst du das Buch bestellen!

keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar