So findest du deine Leidenschaft

 

Ich wünsche dir einen wundervollen Feiertag! Hoffentlich kannst du den Tag genießen! 🙂
Ich habe am Vormittag gearbeitet, weil ich diese Ruhe sehr genieße. Es ist kaum was im Büro los, es ist ruhig und ich kann in aller Ruhe neue Podcast Episoden aufnehmen. Am Nachmittag werde ich mich auf’s Rad setzen und die frische Luft und die Sonne genießen! 🙂

Hast du eine Leidenschaft in deinem Leben, die dich glücklich macht?

Kennst du das Klischee  „Finde deine Leidenschaft?“ – Ich prädige das, viele andere prädigen das, das Internet prädigt das. Es sieht so leicht aus. „Finde deine Leidenschaft und du musst nie mehr arbeiten.“ Ok. Danke.

Ganz so leicht ist es natürlich nicht.

Es gibt allerdings ein paar gute Gründe, um sich auf den Weg zu machen, um eine mögliche Leidenschaft finden zu können. Dies bedeutet allerdings nicht, dass du deine Leidenschaft zum Beruf machen musst. Du kannst das natürlich machen, wenn du willst. Aber wenn du eine Leidenschaft neben deinem alltäglichen Job hast, wenn du ein Hobby hast, was dir Freude bereitet, dann sind die Voraussetzungen für ein glückliches Leben schon sehr gut! 🙂

Eine Leidenschaft zu haben und zu leben bedeutet für mich eigentlich nur, dass ich was habe, was mir viel Freude bereitet und woraus ich Kraft schöpfen kann. Wenn du eine Trennung durchmachst, dann (vor allem wir Frauen) kann es sein, dass man sich da sehr hinein steigert. Wir haben dieser Beziehung ALLES (vermutlich zu viel) gegeben, während die Jungs nebenbei noch ihre Hobbies (wie z.B. Fußball) beibehalten haben. Dies hier soll jetzt bitte nicht männerfeindlich klingen, sondern ich möchte nur den Punkt verdeutlichen. Wir sind natürlich selbst schuld, wenn wir dafür nicht Verantwortung übernehmen.

Wenn du (egal ob w/m) was hast, was du für dich machst, etwas, was DIR Freude bereitet, dann gehst du mit Hürden, Niederschlägen und tiefen Phasen besser um. Du hast etwas, woraus du Kraft schöpfen kannst.

„Was will ich eigentlich? Wie finde ich meine Leidenschaft?“ Das sind Fragen, die sich jeder früher oder später stellt. Aber wie finde ich heraus was mir wirklich spaß macht oder was meine Leidenschaft ist? Und was soll ich tun, wenn mir meine Leidenschaft keine Freude mehr bereitet?

Diese neue Podcast-Folge wird dir helfen, deinen Weg zu finden. Folgende 5 Punkte werden wir besprechen:

1. Wer inspiriert dich?
2. Erweitere deinen Horizont
3. Probiere etwas Neues aus
4. Mache Fehler
5. Falsches Ziel, was tun?

Viel Spaß beim Zuhören! Ich würde mich sehr freuen, wenn du mir bei Itunes eine Bewertung dalassen würdest und mit mitteilst, was dir am Podcast gefällt (oder nicht gefällt). Du bist toll! 🙂

 

Viel Spaß beim Zuhören! Ich würde mich sehr freuen, wenn du mir bei Itunes eine Bewertung dalassen würdest. Du bist toll! 🙂

Podcast Episode auf  ITUNES   //   SPOTIFY  //   YOUTUBE

Hier geht’s zum Austausch in die Facebook Gruppe: The Shining Life Crew – Mindset, Motivation und das Leben, das du liebst!

Alles Liebe,
Klara

keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar