Browsing Category

Fashion

Fashion Feature bar Me Mix

Was denken andere?

fitnessblog-blogger-österreich-blog-graz-klara-fuchs-lifestyleblog-blogging7fitnessblog-blogger-österreich-blog6-graz-klara-fuchs-lifestyleblog-blogging6fitnessblog-blogger-österreich-blog-graz-klara-fuchs-lifestyleblog-blogging5fitnessblog-blogger-österreich-blog-graz-klara-fuchs-lifestyleblog-blogging4fitnessblog-blogger-österreich-blog-graz-klara-fuchs-lifestyleblog-blogging6fitnessblog-blogger-österreich-blog-graz-klara-fuchs-lifestyleblog-blogging3fitnessblog-blogger-österreich-blog-graz-klara-fuchs-lifestyleblog-blogging8fitnessblog-blogger-österreich-blog-graz-klara-fuchs-lifestyleblog-blogging2

Hi meine Lieben! 🙂
Ich hoffe euch geht es super! Meine Tage sind zurzeit so vollgepackt und jeder Tag vergeht wie im Flug. Wenn der Wecker um 5:30 klingelt bin ich im ersten Moment todmüde, doch sobald ich mal stehe, das Licht einschalte, mein geliebtes Zitronenwasser trinke und mir selbst bewusst mache, was den ganzen Tag anstehen wird, dann kommt die innere Energie!! 🙂

Gestern war ich mit meiner liebsten Chrissi in der Stadt. Wir waren ein wenig shoppen, essen, spazieren und haben diese Fotos gemacht. Früher dachte ich mir „Hm, was werden die Leute denken, wenn wir hier Fotos machen?“, aber wie gesagt; ich habe keine Zeit mehr für solche Gedanken. Wir hatten so viel Spaß und wir haben uns todgelacht, als uns einige Passanten anstarrten. Dabei sind diese Fotos dann entstanden. :-)))

Sobald wir daran denken, was andere von uns halten könnten, dann schränken wir uns selbst total ein und tun nicht mehr die Sachen, die WIR eigentlich gerne machen würden. Mit Humor und Blödsinn lebt es sich einfach einfacher. 🙂

 

Recht spontan bin ich auch gerade auf den Weg nach Wien, allerdings nur für den Nachmittag/Abend. Ein cooles Event steht an und ich freue mich schon! Allerdings stehen wir gerade im Stau. Zeit den Laptop wegzupacken und die Zeit mit Freunden zu genießen! Bis später! <3

Allgemein Blog Tipps Fashion Feature bar Me

5 Gründe, um mit dem Bloggen anzufangen

fitnessblog-blog-starten-blogger-österreich-klara-fuchs-graz-blogger-bloggingfitnessblog-blogger-österreich-graz-blogging-klara-fuchs-influencer-blog-13fitnessblog-blogger-österreich-graz-blogging-klara-fuchs-influencer-blog-4

Fitnessblog-blogging-blogger-österreich-graz-blog-fitness-klara-fuchs

5 Gründe, warum du mit dem Bloggen anfangen sollst.

Nachdem ich euch meine eigene „Blog-Geschichte“ erzählt habe (wie und warum ich mit dem Bloggen angefangen habe), möchte ich nun auch dich davon überzeugen, mit dem Bloggen anzufangen. Recht spontan habe ich vor 3 Jahren meinen eigenen Fitnessblog gestartet und seitdem habe ich es noch keine Sekunde lang bereut. Ich bin sehr dankbar über diese Entscheidung und freue mich riesig darüber, eine etablierte Bloggerin in Österreich und Deutschland sein zu dürfen. Es macht mir so unglaublich viel Spaß und ich genieße (fast) jede Sekunde! Es gehört zu meiner Leidenschaft und stärkt dadurch auch mein Selbstvertrauen. Aus diesem Grund schreibe ich einfach mal meine 5 besten Gründe auf, warum auch du mit dem Bloggen anfangen sollst.
Und an alle Fleißigen, die schon mit den Gedanken spielen einen Blog zu starten, finden hier meine besten Tipps für Bloganfänger! 🙂

Bloggen – Warum, wieso, weshalb?

  • Bloggen ist für die Öffentlichkeit nun ein Begriff.
    „Was machst du?“ – „Ich blogge“ – „Hm.. aha.. Hä?“.
    Wer kennt es? Auch wenn es zum Teil noch immer belächelt wird und niemand eigentlich weiß, was man als Blogger so macht (außer „ein paar Fotos schießen und mal ein paar Sätze zu schreiben“), so wird die Bloggerszene immer größer und größer. Bloggen wird für viele nun ein Begriff und dadurch auch mehr wertgeschätzt. Der Markt boomt und es werden immer mehr und mehr! Yej! High-Five an alle (zukünftigen) Blogger! :-)))
  • Du bist dein eigener Boss!
    Beim Bloggen bist du teilweise Fotograf, Creator, Ideen-Entwickler, Texte-Verfasser, Produzent, Storyteller und Designer in einem. Du trägst die volle Verantwortung und kannst ganz allein entscheiden, was du tust und wie du es tust! Und genau das liebe ich daran! Ich liebe es neue Dinge zu lernen und ich liebe es auch, von Profis Tipps zu bekommen, die von ihrem Gebiet richtig Ahnung haben. Dankend nehme ich die wertvollen Tipps, die ich bekomme an, doch jemanden zu haben, der mir ständig genau sagt, was ich wie tun soll? Nein. Ich bin ein freier Vogel und ein kreativer Kopf. Wenn ich zu viele Vorgaben habe, wird mir diese Freiheit geraubt und die Kreativität geht verloren. Trotzdem bin ich froh, ein starkes Team an meiner Seite zu haben, sonst wäre vieles gar nicht möglich. Meine Family unterstützt mich wo immer es geht, meine Freunde schießen mit mir immer wieder Fotos und ohne Markus, ein guter Freund und Blogtechniker, wäre vieles auch nicht so wie es heute ist (seine Website findet ihr hier und seinen Gastbeitrag zum Thema „Bloggen – technische Details“ gibt’s hier).
    Da du als Selbstständige arbeitest, sprich, du tust „ständig“ etwas „selbst“, heißt das auch, dass man etwas mehr Disziplin aufbringen muss. Mein Wecker klingelt an Wochentagen um 5:30 und manchmal ist es hart, aber wisst ihr was? Sobald ich aufgestanden bin und mir bewusst gemacht habe was ansteht, spüre ich ein Kribbeln und kann es kaum erwarten loszulegen! :-)))
  • Neue Karrieremöglichkeiten
    Denn online ist die Zukunft! Der Blog wird zum modernen und neuen Lebenslauf. Über den eigenen Blog kann man selbst bestimmen, wie und was man präsentiert – ein moderner Lebenslauf eben. Es ist eine Art Abbild von dem, was ihr könnt, was ihr liebt und was euch beschäftigt. Nehmt meine coole Freundin Diana – sie hat sich ein starkes Onlinemedium aufgebaut, dies zusammen mit einer aussagekräftigen Bewerbung präsentiert, und aus diesem Grund, wird sie nächstes Jahr in Hamburg ein Praktikum bei einem riesigen Magazin machen! #Baam
  • Bloggen kann zur Einnahmequelle werden
    Wenn dein einziges Ziel mit deinem zukünftigen Blog ist, damit nur Geld zu verdienen, dann teilen wir nicht die gleichen Werte und ich möchte nicht, dass du den Blogpost zu Ende liest. Anfangs hatte ich nicht mal Ahnung, dass manche Blogger davon sogar leben. Mittlerweile sehe es wie einen richtig fetten Bonus – Plötzlich zahlt dir jemand etwas dafür, dass du einfach das tust, was du gut kannst und was du dazu noch liebst! Whaaat? Wie verrückt ist das eigentlich!! #BaamBaam
  • Deine Message an die Welt!
    Wofür brennst du und was ist deine Leidenschaft? Was ist deine Message an die Welt? Bei mir startete es in Form eines Online-Tagebuchs, indem ich einfach darüber schrieb, wie es mir geht oder was mich bedrückt. Fast alles, was ich selbst gelernt habe, gab ich in Form von Tipps weiter. Es ist dein eigenes Medium, um deine Meinung wiederzugeben. Du kannst dich in speziellen Themen vertiefen und deine eigene Message an die Welt senden. Ganz egal welches Thema dich interessiert! Die Möglichkeiten sind unendlich! Bei manchen Themen hat man vielleicht weniger Klicks, da die Nische kleiner ist. Doch was macht das, wenn du im Gegenzug wirklich interessierte und tolle Leser hast?
    Dadurch wirst du auch zum Experten. Klar, es gibt viele Menschen und speziell Wissenschaftler, die um einiges mehr Ahnung von Ernährung und Training haben als ich. Doch ich bin der Experte darin, wie ICH es mache und wie ich es an euch weitergebe. Ich habe eigene Erfahrungen gemacht, aus Fehlern gelernt, werde natürlich weiterhin Misserfolge und Erfolge teilen und dies auch weitergeben, in der Hoffnung, auch anderen dabei helfen zu können.
    Du kannst dich in ein Thema vertiefen, dass dich interessiert. Wenn du etwas machst, was dich interessiert, wofür du brennst und was du liebst – dann tust du es gut!

Have the courages to follow your heart and your intuition. They somehow already know, what you truly want to become!

Du bist bereit einen Blog zu starten? Hier findest du meine Tipps für Bloganfänger! 🙂

gratis-fitness-training-ebook-fitnessblog-sportblog-blog-österreich-graz-klara-fuchs

Allgemein Auslandssemester Fashion Me Travel

Stockholm Day

Klara-Fuchs-Stockholm-Sushi
image-9685

Klara-Fuchs-Stockholm-Lotti
image-9686

Hej meine Lieben! 🙂
Heute verbrachte ich zusammen mit Lottie den Tag in Stockholm. Ich liebe diese Stadt! Leider hat sie sich heute nicht von ihrer besten Seite gezeigt und es hat eigentlich (fast) durchgehend geregnet. Ein paar Bilder sind aber trotzdem entstanden! :-)))
Wir sind durch die Altstadt spaziert, haben Sushi gegessen und beim eisigen Wetter in netten Cafés Zuflucht gesucht. Dazu spannende Gespräche mit einer tollen Person und der Tag könnte nicht besser sein. :-)))
Ich werde gleich versuchen früh schlafen zu gehen, denn morgen steht ein spannender und langer Tag an der Fitnessmesse bevor. Ich werde einige Vorlesungen besuchen und an Workshops teilnehmen, ich freue mich! :-))

Hi peeps! :-))
Today I spent together with Lottie the day in Stockholm. I just loooove this city!! Sadly, it was raining all day, but we could still take some pictures! :-))
We walked through the old town, had sushi for lunch and went to some cute cafés to escape from the cold weather. Great conversations with an awesome person just made the day perfect! :-)))
I guess I will go to bed soon, because tomorrow will be a long and exciting day at the health and fitness expo. I’ll go and visit some exciting workshops, so I can’t wait!! :-)))

Allgemein Fashion Travel

Am Strand von Dänemark

KlaraFuchs-Dä-Strand
image-8736


Guuuuten Morgen meine Lieben! :))
Die Beiträge zum Powergirlmovement sind nun endgültig vorbei (ich hoffe es hat euch gefallen – ihr findet alle HIER) und nun kehrt wieder Alltag in meinen Blog ein. Es gibt nämlich wieder einiges zu erzählen! :))))

Seit Mittwoch sind meine Eltern und ich unterwegs. Zuerst gab es einen Zwischenstopp bei meiner Oma in Nordtirol. Sie ist mittlerweile 95 und sooo fit! Wenn ich nur halb so fit bin in ihrem Alter, bin ich schon mehr als glücklich! 🙂
Am nächsten Tag ging es mit einer 10h Autofahrt weiter bis nach Flensburg. Wir aßen den aller besten Fisch und spazierten am Abend gemütlich durch die Stadt. Heute Morgen ging es dann weiter nach Dänemark, wo wir den Nachmittag verbrachten, am Strand spazierten, den Hafen besichtigten und nach Skagen weiter fuhren. Den Tag beendeten wir mit einer Radtour, allerdings verirrten wir uns und waren einiges länger als geplant unterwegs! 😀

Hier seht ihr ein paar Bilder vom Strand, wir hatten wirklich ein riesen Glück mit dem Wetter! Bilder vom restlichen Nachmittag kommen später, wir machen uns jetzt auf den Weg zu Fähre. Schönen Tag euch allen! :-))))

Allgemein Fashion

Mondaymood & Traveltime

KlaraFuchs-Casual6
image-8414

Schuhe Nike / Shirt Under Armour / Hose Levi’s / Brille Rayban

Hi meine Lieben! 🙂
Mein Vormittag war heute recht stressig, da ich wieder in Graz bin und ein paar Dinge erledigen musste. Gleich darauf traf ich Chrissi, um mit ihr im Schwimmbad ein Interview für meine „Sportlerherz-Serie“ bei Dolomitenstadt zu machen (wo ich sie auch gleich bat schnell ein paar Fotos von mir zu machen haha) und anschließend machten wir eine kleine Ikea-Shoppingtour. Ich liiebe Ikea, auch wenn man eigentlich gar nichts braucht, man findet einfach immer etwas, was man unbedingt haben „muss“. :-))))
Später war ich noch mit Julia eine Runde spazieren und jetzt packe ich meine Sachen, denn mit dem Nachtzug geht es nach Zürich! Ich war noch nie in der Schweiz, ich bin also super aufgeregt und freue mich auf Lara! :-))))

Allgemein Fashion Me

Outfit of the day & die Liebe zu weißen Schuhen

KlaraFuchs-Outfit-Lienz3
image-8367

Hi meine Lieben! :-))
Wie geht’s euch? Ich hoffe gut! Hier seht ihr also mein Outfit von gestern, als meine Eltern und ich in der Stadt waren. Ich finde das mittlerweile gar nicht mehr so schlimm vor der Kamera zu stehen, mein eigenes kleines „Selbstvertrauen-Training“ wirkt! :-)))))

Die Fotos sind noch nicht ganz perfekt, aber ich lerne immer mehr mit der Kamera und es macht total viel Spaß, wenn man die Technik endlich versteht und sich selbst viel mehr damit beschäftigt! Allerdings bin ich zum Schluss drauf gekommen, dass wir gar nicht die Schuhe fotografiert haben haha. Ich liebe weiße Schuhe! Die passen einfach immer! Hab euch gleich meine Lieblinge unter den Fotos verlinkt! 🙂

Heute war ich eine kleine Runde radeln und sonst arbeite ich an kleine verschiedene Projekte zu Hause. Zurzeit ist mein Kreativitäts- & Ideenteil des Kopfes ziemlich gut drauf, die Phase muss ich ausnutzen haha! 🙂
Wünsch euch noch einen schönen Samstag!

Fashion Mix

Outfit & Selbstvertrauen

11750713_1474288079549443_3187507340411244518_n
image-8215

Top H&M / Hose Bik Bok / Schuhe H&M / Brille Rayban

Halli Hallo ihr Süßen! :)))
Ich bin gerade gut gelaunt! 🙂  Die Kids haben brav trainiert, das Trainingslager ist beendet, dann war ich kurz in der Stadt und jetzt hat meine Mum wieder schnell & spontan ein paar Fotos gemacht! Ich muss wirklich zugeben, vor ca. genau einem Jahr, haben wir auch ähnliche Fotos gemacht, aber ich habe mich nie getraut irgend eines davon zu veröffentlichen, weil ich einfach alle schrecklich fand.
Was ist heute anders? Mein Aussehen? Nein!
Mein Selbstvertrauen? Yesss!
Heute denk ich mir einfach: „Baaaam, hier bin ich!“ :-)))))
Was soll schon passieren? Wem’s nicht gefällt, kann immer weg klicken, aber auch für mich wird’s Zeit mich weiter zu entwickeln, wenn ich etwas erreichen will! 🙂  Von zu Hause rumsitzen wird man nicht selbstbewusst, nur wenn man neue Dinge ausprobiert, die nicht mehr ganz in der Komfortzone liegen. Dieser Post liegt wirklich nicht in meiner Komfortzone, wenn ich daran denke, dass ziemliche viele Leute das hier alles sehen und lesen, aber daran denk ich einfach nicht. Aber wie gesagt; was soll schon passieren? Ihr kennt ja mein Geplapper und wisst wie ich bin! 🙂
Und entschuldigt zum tausendsten Mal die ständige „Peacepose“. Ich weiß wirklich nicht, was man mit seinen Händen macht, wenn man fotografiert wird! :-)))

So, jetzt muss ich mich umziehen und dann gehe ich mit meinem Papa eine Runde Rennrad fahren! Yej! :)))

Fashion

Today’s Outfit

11218837_1473629539615297_7531173306872820459_n
image-8191

Schuhe Nike / Hose Levi’s / Top Zara / Cardigan H&M

Hi meine Lieben! 🙂
Diese Woche organisieren wir für die Kids im Verein ein kleines Trainingslager, wo ich die Trainerin bin. Am Vormittag war also volles Programm! 🙂
Später war ich mit meinem Freund radeln, zumindest die erste Stunde. Ich war nach knappen 2h zu Hause, er nach 6h! Diese Langdistanztriathleten! 😀
Ich konnte Dinge für meinen Blog erledigen und am Nachmittag machten meine Mum und ich spontan ein paar Outfit-Bilder. Ich hoffe ihr verzeiht mir die Handy-Qualität! :-)))

Die Hose habe ich in Hamburg gekauft. Ich ging spontan in den Levi’s Shop und fand gleich DIE perfekte Jean im Abverkauf! Ich glaube ihr wisst alle wovon ich rede, wenn ich sage, dass es echt schwer ist eine schöne Jeans zu finden. Meistens bin ich auch zu faul zum Probieren und lande im Sportgeschäft und kaufe mir bequeme Tights, aber es musste mal wieder ein „normale“ Hose her. Die Hotpant ist ebenfalls von Levi’s. Diesen Luxus habe ich mir mal gegönnt! :-))))

Uuuund jetzt muss ich meinen schnell Post beenden, denn es läuft Leichtathletik (Junioren WM) im TV und ich liebe liebe liebe Leichtathletik zu schauen! :-)))

Fashion Sportfashion

Sport & Fitness Mode / Karitraa / Home Sweet Home

KlaraFuchs-Karitraa4
image-7440

Top & Tights von Karitraa / Schuhe & Haarband Nike / Tasche Alexander Wang x H&M / Fitness Fashion

Guten Morgen meine Lieben! 🙂
Zu Hause ist es doch am schönsten! Auch wenn Urlaub toll ist, so bevorzuge ich doch die grüne Natur und die Berge zu Hause, statt die trockene Landschaft auf Lanzarote. Ganz zu schweigen von unserem leckeren & frischem Trinkwasser und die schöne Luft. Uns geht’s ja schon recht gut hier! 🙂
Meine Gedanken am Samstag.. Christoph & ich sitzen beide gerade am Laptop und versuchen produktiv zu sein. Heute haben wir auch ewig geschlafen! Bis 9:45! Hilfe, das ist immer so ein Schock, wenn ich dann auf die Uhr schaue, der halbe Tag schon weg, aber dann war der Körper wohl ziemlich müde, muss ja auch mal sein! 🙂
Jetzt gibt’s gleich Mittagessen & später schlüpfe ich in meine Laufschuhe. Gemütlicher Samstag! 🙂

Allgemein Fashion

Beach ready

Bikini HERE / Glasses HERE / Hat HERE / Blue Bikini HERE / Shop HERE

Guten Morgen meine Lieben! 🙂
Die Sonne scheint und es ist herrlich warm! Dafür ist es aber auch umso windiger 😀
Ich bin normal nicht so der Typ, der gerne in der Sonne liegt, aber schließlich bin ich auch auf Urlaub hier, vielleicht leg ich mich also am Nachmittag mit einem guten Buch in die Sonne. Zurzeit bin ich noch käseweiß, etwas Farbe würde nicht schaden! 🙂
Eigentlich finde ich auch solche Sonnenhüte klasse, so einen werde ich mir wohl auch noch besorgen, wenn mir der Wind den nicht vom Kopf bläst. Diese sommerlichen Reisebegleiter findet ihr alle bei fashionid.de 🙂

Wünsch euch einen schönen Tag! Ich werde noch ein bisschen was erledigen, bevor es zum Strand geht! 🙂

 

Fashion Sportfashion Travel

Lanzarote – Sommer Lauf-Outfit

KlaraFuchs_NikeGrün2
image-7331
Top & Sports Bra Lorna Jane HERE / Shorts Nike HERE / Shoes Asics / Brille Oakley

Hi meine Lieben und wundervolle Grüße aus Lanzarote! 🙂 Hier ist es so herrlich warm, aber auch unglaublich windig! Haare bürsten wird in dieser Woche wohl recht überflüssig, denn ich sehe sowieso die ganze Zeit aus wie Struwwelpeter 😀
Hier kommt auch ein neues Sommer-Sportoutfit (ich liebe Fitness-Fashion), dass ich heute beim Laufen an hatte: Meine neue NikePro Shorts kommt hier bestens zum Einsatz, vor allem mit der Hoffnung, dass meine Beine etwas brauner werden! 😀  Ich habe sie bei Zalando bestellt und mit einem Gutschein von Cuponation oder Gutscheinpirat kann man zusätzlich Versandkosten sparen oder Rabatte in einem anderen Shop finden. Als Studentin recht praktisch! 🙂

Und falls ihr euch über ein paar Dinge derzeit auf meinem Blog wundert: Ich ziehe gerade von WordPress.com auf WordPress.org um. Dank Markus geht das Ganze recht schnell über die Bühne (da ich ja schon als technisches Wildschwein bekannt bin würde ich das allein nicht schaffen), aber im Hintergrund verändern sich gerade ein paar Dinge. Deshalb das Chaos! Danke für euer Verständnis! 🙂

Klara Fuchs

Fashion

Good bye Winter

Klara-0935
image-7200

Klara-1111
image-7201

Guten Morgen meine Lieben! 🙂  Ein paar alte Fotos sind aufgetaucht und mit diesen verabschiede ich mich gleich vom Winter! Mittlerweile haben wir schon Mai! Meine Wintersachen muss ich jetzt endlich im Schrank ganz weit unten verstauen, diese Woche hatte ich ja schon kurze Hosen an! 🙂 Ich liebe den Frühling, di Blumen blühen, die Cafés eröffnen draußen und die Luft ist irgendwie so herrlich. Man „spürt“ wenn es Frühling/Sommer wird und die Laune wird gleich besser oder bilde ich mir das ein? 🙂

Ich mach mich jetzt auf den Weg für ein neues Interview für die Serie „Sportlerherz“. Heute treffe ich einen jungen Ski-Rennläufer! Wünsch euch ein schönes Wochenende! 🙂

Fashion Mix Sportfashion

KARI TRAA Knockout

Klara_Karitraa
image-7135
 Tights HERE / Top HERE

 Guten Morgen meine Lieben! 🙂  Mit stolz darf ich euch erzählen, dass ich die Marke KARI TRAA repräsentieren darf! 🙂  Die Sachen kommen aus Norwegen und ich finde die Sachen deshalb so toll, weil auch wieder ein Lebensphilosophie dahinter steckt! Es geht um einen gesunden Lebensstil und um glückliche, sportliche und starke Frauen! Ich liebe es! 🙂

Die Hose ist total bequem und gehört zu einer der bequemsten, die ich besitze und mit einem pinken Top liegt man sowieso nie falsch! 🙂
Jetzt werde ich mich gleich fertig machen und frühstücken und Christoph zu seinem ersten Wettkampf begleiten, lasst uns die Daumen drücken! Schönen Samstag! 🙂

Klara Fuchs

Fashion Mix Sportfashion

Work Out(fit) – New Yorker Athletic Collection

IMG_4495
image-7127
Tights / Top / Jacket – New Yorker Sport Collection
Headband Unter Armour / Bottle Victoria Secret 

Hi meine Lieben! 🙂
„Lieber unperfekt starten, als perfekt zu warten!“ – Mein heutiges Motto für diesen Blogpost (obwohl das ist wohl immer mein Motto haha) 😀
Dank Mirela habe ich endlich gelernt mit dem Handy die Kamera zu steuern, ich entschuldige mich also, falls das Ganze noch etwas unbeholfen aussieht!🙈😋
Das ist mal ein etwas anderer Post, nämlich einer über Mode! Ich bin wirklich kein Fashion Freak und das wäre jetzt nicht Ich, wenn ich in „normalen“ Klamotten vor der Kamera posieren würde. Ich habe aber das Gefühl, dass ich neue Sachen mit meinem Blog machen will und nicht nur Rezepte und verschwitzte Selfies posten möchte. Ich liebe liebe liiiiebe einfach Sportklamotten & Sport! Ich gehe selten shoppen, aber wenn ich gehe, lande ich irgendwie immer in der Sportabteilung und kaufe „aus Versehen“ schon wieder einen neuen Sport-BH, Sportschuhe oder Shorts! 😀 Ganz schlimm ist es, wenn Chrissi und ich zusammen unterwegs sind, irgendwie landen wir immer beim Giga Sport.😇😇👛

Was ich nun eigentlich sagen wollte; Viele Shops bieten mittlerweile auch preiswerte Sportklamotten an, seit Herbst auch New Yorker. Bei meinem gestrigen Training hatte ich mich für etwas Blaues entschieden (sonst wird es viel zu oft pink🎀 #suchagirl). 😋 Das T-Shirt finde ich total super in der Übergangszeit, wenn es noch nicht ganz so warm ist, denn dann ist es angenehm etwas über die Schultern zu haben. Die Tights finde ich auch klasse, da sie hoch geschnitten sind und ein kleines Täschchen für Schlüssen und Handy haben. 🙂

Ich freue mich auch über Feedback, was ihr von solchen Blogposts haltet. Wollt ihr mehr Sport-Outfits? 🙂
Klara Fuchs

Fashion Me Photoshooting Sportfashion

Shooting Gesund&Fit Magazin

Klara_gsund&fitshooting2
image-6361

Guten Morgen meine Lieben! 🙂 Da hatte man noch nie ein Shooting für ein Magazin, dann  an einem Tag gleich zwei! Am Vormittag war ich beim MadonnaShooting (wird im Magazin vom 28.02 zu sehen sein) und später ging es zu einem „Sport-Shooting“ für das Magazin Gesund&Fit. In Trainingskleidung und mit Sportübungen fühlte ich mich dann doch um einiges sicherer und wohler, als in High-Heels. 🙂 Das Shooting hat Spaß gemacht, ich durfte die sympathische Nina kennenlernen (Rechts unten im Bild) und Stefan (Fotograf) hat tolle Arbeit geleistet! 🙂

Jetzt sitze ich gerade im Zug auf den Weg nach Hause (mit einem kleinen Zwischenstopp in Klagenfurt für ein Interview). Maureen & ich hatten gestern noch einen tollen Abend mit ihren Freunden, aber dazu später mehr! Ich muss etwas Schlaf nachholen! 😀

Fashion

Mobilblog – Shooting

IMG_2155-1
image-6360

Ein Bild vom Shooting. 🙂 Ich bekam ein tolles Make-up und schöne Locken. Ich war etwas unbeholfen, aber das Team war super! Modeln ist schwerer als es aussieht! 😀 Aber es hat Spaß gemacht, nach einer Pause in der ich Maureen zum Lunchen traf geht es weiter mit einem weiteren Shooting für das Gesund und Fit Magazin! 🙂

Fashion Personal

Sneak Peek

DSC_0961
image-5754

Guten Morgen meine Lieben! 🙂 Hier kommt eine kleine Vorschau darauf, was ich im Feber bei der Gala der Blogger Awards tragen werde. Schlicht, aber voller Glitzer, mehr verrate ich nicht! 🙂 (HIER gehts zum Voting)
Ich bin schon auf den Weg in die Stadt um Sachen zu erledigen und später treffe ich Chrissi zum Lunchen. Wird Zeit, dass wir uns wieder sehen! Was macht ihr heute noch? Meine Lernbücher muss ich auch wieder auspacken. Ein paar weniger Interessante Prüfungen stehen am Programm. Bis später! 🙂

Fashion Sportfashion

Monday again

Klara-1194
image-5683

Sportstop H&M / Jacket Adidas Originals

Guten Morgen und schönen Montag! Die Zeit vergeht irgendwie so schnell, mir kommt es so vor als schreibe ich jeden zweiten Tag, dass schon wieder Montag ist! 😀
Ich durchforste gerade alle Ordner und Bilder, um den jährlichen Kalender fertig zu stellen, da sind diese Bilder hier aufgetaucht, die ich vor ein paar Wochen mit Tobias gemacht habe. Ich weiß nicht mehr ob ich sie schon gezeigt habe 🙂
Jedenfalls, neue Woche, neue Ziele, neues Glück. Und ich sitze noch immer im Pyjama vorm PC. Jetzt werde ich mal kochen und später gehe ich mit Papa langlaufen, zurzeit sind ja noch Ferien (glückliches Studentenleben) 🙂

Fashion Sportfashion

Today’s

Klara-1127
image-5110

Top H&M / Tights Under Armour X Fitnessguru / Hoodie old Adidas Originals / Shoes Nike

Hi! Fühlt sich noch immer komisch an solche Bilder hochzuladen, buuut why not? Endlich Freitag!! 🙂 Ich ziehe mir meistens die Sportsachen schon vor dem Training an, da ich meistens mit dem Rad fahre und unter der dicken Winterjacke sofort zu schwitzen anfange. Im Studio schwitze ich sowieso gleich weiter, da ist mir lieber ich schwitze nicht meine „schöne“ Kleidung voll! 😀
Ich treffe mich gleich mit Julian für ein Beintraining! Wuhu, super motiviert und die Freude auf das Wochenende steigt auch schon, ich fahre nach langer Zeit mal wieder nach Hause und Christoph kommt gleich mit!♥ Schönen Freitag!♥♥ 🙂

Good morning peeps! I’m on my way to the gym. I’m always  wearing my gym clothes when I’m going by bike because I’m sweating like hell. So I don’t want to get all the sweat on my ’normal‘ clothes! 😀  Today will be a good day, I’ll drive home to my parents‘ place after a long time again! Yej! Looking forward! Happy friday!♥♥

Fashion Me Mix

Good Morning Tuesday

Klara-0800
image-4976

Photo by Tobias

 Guten Morgen meine Lieben und schönen Dienstag! 🙂  Ich bin schon auf den Weg ins Fitnessstudio, ich werde mich den Kampf der Klimmzüge stellen und hoffentlich nicht komplett untergehen! An der Motivation wird es zumindest nicht scheitern! 😀 Anschließend treffe ich noch Chrissi in der Stadt. Yej! 🙂 ♥♥

Good morning peeps and happy Tuesday! I’m on my way to the gym now, it’s back-day and I’ll fight with some pull-ups. These are so hard, but such a good exercises, hopefully I won’t completely die! My motivation is on top, later I’ll meet my bestie Chrissi in the city. Yej, can’t wait! ♥♥

Fashion

Webcam Reeboks

Foto am 10.11.14 um 20.04
image-4831

Webcambilder bitte nicht zu ernst nehmen, bessere Bilder werden kommen 😀

Hi! Wie geht’s euch? Hatten ihr einen tollen Montag? 🙂  Ich war draußen laufen, da das Wetter so wunderbar schön und warm war, herrlich! 🙂  Am Nachmittag wollte ich einen Blogpost schreiben und habe total vergessen auf publizieren zu klicken. Keine Ahnung wie das möglich ist.. Das ist wie beim SMS schreiben. Kennt ihr das, wenn ihr wem etwas schreibt, ihr euch wundert warum ihr keine Antwort bekommt und dann seht ihr, dass ihr gar nicht auf senden geklickt habt? 😀
Egal, dann melde ich mich eben jetzt und zeige euch meine neuen Traumschuhe. Als ich im Sommer in Schweden war, wollte ich schon Reebokschuhe haben, aber nirgends konnte ich die passende Größe finden. In Wien sind Chrissi und ich allerdings fündig geworden! Yej! 😀  Die sind noch bequemer als Nike und mir gefallen sie super und der letzte und beste Bonuspunkt: Nike hat mittlerweile jeder (ja ich auch und ich liebe die Marke  trotzdem, nicht falsch verstehen), aber Reebok ist erst (wieder) im kommen. Ich liebe Sachen, die ein bisschen anders sind und noch nicht jeder hat! 🙂

Hi peeps! I hope you had a great Monday! 🙂  Don’t take my webcampics too seriously, quality pics will come! Just wanted to show you my new dreamshoes; white Reeboks! Totally in love. Everyone wears nike (yes, me too, don’t get me wrong, I love them), but I always get annoyed when everyone has the same, so I love my new Reeboks, which are new and not totally worn by anyone (yet). I always love to have special things, which not everyone has. 🙂 

Fashion Mix

Wish – Do

Klara-0727
image-4763

Photos by Tobias / Sweater Bershka / Skirt H&M

Also.. ähm.. ja das bin ich.. mit dem Versuch irgendwie vor der Kamera zu posieren.. 😀  Wie ihr wisst bin ich sehr ehrlich mit euch, habe hier meine Höhen und Tiefen geteilt und da ich so quasi mit Triathlon aufgehört habe (also trainiere ohne Trainingsplan/Trainer und mache nur das was mir Spaß macht), bleibt sehr viel Zeit für andere Dinge. Unter anderem: Mode! 😀  Jaaa, richtig gelesen! In den letzten Jahren bin ich großteils nur mit Jogginghose, ungeschminkt und ungestylt raus gegangen. Ich war müde vom Training, hatte keine Lust mich herzurichten, später musste ich sowieso wieder unter die Dusche. Mir wurde aber alles zu viel, ich war nur noch krank und andere Interessen wurden größer. Mein Blog bleibt natürlich immer noch Trainings/Ernährungs/Klara-Geplapper – spezifisch,  aber hier und da werdet ihr mich auch so vor der Kamera sehen (sofern das auch erträglich ist) 😀  Uaaahh.. irgendwie fühlt sich das immer so komisch an, aber egal, ich klick jetzt einfach auf publizieren. Stop wishing – start doing!♥♥

Hi peeps! Feels akward to pose in front of the camera, really not comfortable with it yet. Anyway, as you maybe already know, I’m not really training Triathlon specifically at the moment, which means I am only working out when I want and what I want. So this means again that there’s a lot of time left for different things and I found my new love: Fashion!♥ The last years I wore sweat pants, didn’t really style myself, because I would workout in the afternoon and in the morning and shower twice, but now there’s so much time left, that I am just going crazy when I see a shopping store! Soo from now on you’ll see me more often in front of the camera, wearing some „normal“ clothes! Still feels akward, but in a good way.. If this is logical? Well, I’ll just hit the publish button now.. Stop wishing – start doing!♥♥